Übersicht

Fraktion

Wieso dauert das eigentlich alles so lange?

Über Schulpolitik in Eutin Einführung Anlässlich der Berichterstattung über den letzten Schulausschuss wundert sich der eine oder andere möglicherweise, warum alles so lange dauert. Hier stellen wir die Sicht der SPD dar. (Diese stellt zur Zeit eine Minderheitenmeinung dar.

SPD lehnt den Haushalt 2017 ab

Zur Begründung sagte der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Hanjo Iwanowitsch in der Sitzung der Stadtvertretung am 22.2.2017 laut Manuskript Folgendes (es gilt das gesprochene Wort): »Die SPD-Fraktion hat nicht grundsätzlich ein Problem mit den hohen Defizitzahlen, die Herr Rachfahl eben im…

Kurzbericht von der Klausurtagung

Fraktion und Vorstand der Eutiner SPD sind heute zu einer gemeinsamen Klausurtagung in der Gustav-Heinemann-Bildungsstätte in Malente zusammengekommen. Während der eintägigen Klausur wurden u.a. Organisatorisches, interne Arbeitsabläufe und inhaltliche Themenschwerpunkte besprochen. Außerdem wurden die Mitglieder der Wahlkampfzentrale der Eutiner…

Antrag zur Wisser-Schule in der Stadtvertretung

In Sachen Wisser-Schule ist seit der Vorstellung des Gutachtens am 10.9.2013 im Schulausschuss durch Herrn Krämer-Mandeau eine Diskussion darüber entbrannt, wo die neue Sporthalle der Schule gebaut werden soll. Schul- und Bauausschuss favorisierten bis dahin eine Halle auf dem…

Planung des Ausbaus der Wisser-Schule

Im gestrigen Schulausschuss war eines der Themen die Planung des Ausbaus der Wisser-Schule. Schulausschuss und Bauausschuss hatten lange zuvor wiederholt beschlossen, die konkrete Planung einzuleiten. Der Bürgermeister hat stattdessen durch die Stadtverwaltung ein weiteres Gutachten in Auftrag geben lassen,…

Ablehnung des B-Plans 118

In der Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses am 1.8.2013 wird die SPD den B-Plan 118 (frühere Hofstelle Wiese) aus ökologischen und stadtplanerischen Gründen ablehnen. Ausführlich können Sie unsere Überlegungen hierzu in unserer Pressemitteilung nachlesen.

Bericht von der Stadtvertretung am 19.6.2013

Gestern tagten die Stadtvertreter in ihrer ersten Sitzung, um alle Voraussetzungen für die nächsten 5 Jahre zu schaffen. Zum neuen Bürgervorsteher und damit zum Vorsitzenden der Stadtvertretung wurde Dieter Holst (CDU) mit 27 Stimmen (einstimmig) gewählt. 1.

Pressemitteilung zum Fraktionsgeschehen nach der Wahl

Auf ihrer konstituierenden Sitzung am 27.05.2013 hat die neue Eutiner SPD-Fraktion personell die ersten Weichen für die künftige Wahlperiode gestellt. Der Fraktionsvorsitzende Hans-Georg Westphal wurde ebenso einmütig bestätigt wie seine Stellvertreterin Gabriele Appel. Neu in den Fraktionsvorstand…

Danke.

Allen unseren Wählerinnen und Wählern danken wir ganz herzlich für das Vertrauen, das Sie in uns setzen. Wir werden in den nächsten fünf Jahren engagiert dafür arbeiten, Sie nicht zu enttäuschen. Zwar werden in der nächsten Stadtvertretung statt bisher…

Kommunalwahlkampf beendet – Wahlaufruf

Nachdem wir gestern im strömenden Regen bei erfrischenden 8°C zum letzten Mal in diesem Frühherbst Frühling am Infostand unsere Entscheidungshilfen verteilten, können wir Sie zum heutigen Wahltag nur bitten, zur Wahl zu gehen. Sie haben ohnehin bloß alle fünf…

Die Opernscheune, die Festspiele und die SPD

Der SPD-Fraktion ist die Entscheidung über den Nichtkauf der Opernscheune schwer gefallen. Aus haushaltspolitischer Sicht musste diese Investition abgewogen werden mit anderen dringenden städtischen Aufgaben. Dazu gehören die Erweiterung der Weberschule, der Bau einer Turnhalle und Mensa an der…

Die SPD-Fraktion und die Festspiele

Im Hauptausschuss am 30.11.2010 hat die SPD ihren Standpunkt zu den Festspielen dargelegt – hier finden Sie unsere Diskussionsgrundlage. Der Ostholsteiner Anzeiger berichtet.

Schulwegsicherung Voss-Schule

Im Interesse der Schulwegsicherung haben wir in die Sitzung des Bauauschusses am 15.9.2010 einen Antrag eingebracht, der einstimmig angenommen wurde. [Update November 2010:] Inzwischen ist die neue Beschilderung angebracht.

Grußwort bei der Feuerwehr

Zur Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr am 20. Februar sprach Gabriele Appel für die SPD Eutin ein Grußwort. Sie können es hier nachlesen.

Podiumsdiskussion in der KiTa BiWiKi

Auch die SPD war geladen zur Podiumsdiskussion »Familienfreundliche Kinderbetreuung und frühkindliche Bildung in Eutin«, die die Eutiner Kindertagesstätten gemeinsam ausrichteten. Das Impulsreferat wie auch die Beiträge aus den Kindergärten waren informativ und in der Darstellung der geleisteten und zu…

Die SPD und der Sport – Fragen und Antworten

Die Arbeitsgemeinschaft der Eutiner Sportvereine hat der SPD Eutin anlässlich der kommenden Kommunalwahl Fragen zu ihrer Einstellung zu Fragen des Vereinssportsports geschickt. Hans-Georg Westphal antwortet ausführlich (PDF).

Wahlkampfauftakt der Eutiner SPD

Die heiße Phase des Kommunalwahlkampfes hat für die Eutiner SPD begonnen. Ab sofort sind die Eutiner Sozialdemokraten jeden Samstag mit einem Info-Stand auf dem Eutiner Markt vertreten. Die inhaltlichen Schwerpunkte waren heute die Themen »Ein Bürgerhaus für Eutin« und…