Übersicht

Ausschüsse

Wisser-Schule verlegen?

Im der letzten Sitzung des Schulausschusses am 19.9.2017 stellte die SPD den Antrag, eine Verlegung der Schule an einen anderen Standort zu prüfen. Wir halten die derzeitige Annahme von CDU, Bündnis90/Die Grünen und FDP, am Standort Berg eine…

Ein neues Gebäude für den »Zauberhut«

Gestern waren von der SPD mit Marina Vogler, Detlef Kloth, Klaus Kibbel und Hanjo Iwanowitsch gleich drei Mitglieder und ein Vorsitzender von Bau- bzw. Schulausschuss anwesend, um die Eröffnung des neuen Gebäudes der offenen Ganztagsschule (OGS)…

Antrag zur Zweitwohnungssteuer

Die SPD-Fraktion beantragt, die Satzung für die Erhebung der Zweitwohnungssteuer dahingehend zu ändern, dass sich für eine Zweitwohnung im gleichen Haus, in dem auch der Eigentümer wohnt, keine Zweitwohnungssteuerpflicht ergibt. Den ganzen Antrag für den Hauptausschuss am 4.11.2014 lesen…

Beschlussfassung zu G8/G9

Gestern hatte der Schulausschuss unter der Leitung von Hanjo Iwanowitsch zu beraten, welche Haltung er in Bezug auf die künftige Ausrichtung der beiden städtischen Gymnasien einnimmt. Hintergrund der Entscheidung ist das von der schwarzgelben Koalition in Kiel…

Die SPD-Fraktion und die Festspiele

Im Hauptausschuss am 30.11.2010 hat die SPD ihren Standpunkt zu den Festspielen dargelegt – hier finden Sie unsere Diskussionsgrundlage. Der Ostholsteiner Anzeiger berichtet.

Schulwegsicherung Voss-Schule

Im Interesse der Schulwegsicherung haben wir in die Sitzung des Bauauschusses am 15.9.2010 einen Antrag eingebracht, der einstimmig angenommen wurde. [Update November 2010:] Inzwischen ist die neue Beschilderung angebracht.

Rückblick auf den Schulausschuss am 3.2.2009

Nach einer Besichtigung der Katholischen Kindertagesstätte Spatzennest haben alle Fraktionen gemeinsam beschlossen, den Erweiterungsbau umfangreich zu fördern. Entstehen sollen 10 Krippenplätze sowie 15 Plätze in einer altersgemischten Familiengruppe. Neben einer bereits zuvor geplanten Zahlung von 80.000 € sollen dafür…

Gewerbegebiet nicht innenstadtrelevant?

In der letzten Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses wurde die zweite Änderung des Bebauungsplanes des Gewerbegebietes an der Johann-Specht-Straße auf den Weg gebracht. Die Änderung sieht eine Erweiterung des Sondergebietes, eine Vergrößerung der überbaubaren Flächen und eine „dienstleistungsorientierte Nahversorgung“ vor. Die…

SPD-Fraktion begrüßt neuen Landesentwicklungsplan

In der ersten Stadtentwicklungsausschusssitzung der neuen Wahlperiode wurde der Entwurf des Landesentwicklungsplanes vorgestellt. Die Kommunen erhalten nun die Möglichkeit, zu dem Planwerk Stellung zu nehmen. Die SPD-Fraktion, die sich bereits im Frühjahr dieses Jahres eingehend mit den neuen landesplanerischen…

Ein Bürgerhaus Eutin in der früheren Charlottenschule?

Die SPD nimmt die Wünsche der Bürgerinnen und Bürger auf und hat im heutigen Ausschuss für Schule, Jugend, Kultur, Sport und Soziales angefragt, ob das derzeit leerstehende Gebäude der Charlottenschule als Bürgerhaus für Zwecke der Versammlung von Vereinen, Verbänden…