Kurzbericht von der Klausurtagung

Fraktion und Vorstand der Eutiner SPD sind heute zu einer gemeinsamen Klausurtagung in der Gustav-Heinemann-Bildungsstätte in Malente zusammengekommen. Während der eintägigen Klausur wurden u.a. Organisatorisches, interne Arbeitsabläufe und inhaltliche Themenschwerpunkte besprochen. Außerdem wurden die Mitglieder der Wahlkampfzentrale der Eutiner SPD bestimmt. Aufgabe der Wahlkampfzentrale ist die Vorbereitung von Entscheidungen über die anstehenden Wahlkämpfe zur Landtags- und Bundestagswahl im laufenden Jahr sowie die Kommunalwahlen im kommenden Jahr. Die Wahlkampfzentrale besteht – zunächst – aus Oliver Schmidt-Gutzat (Vorstand), Jochen Detlefs und Dr. Udo Klussmann (beide Fraktion). Zu einem späteren Zeitpunkt und im Hinblick auf die Vielzahl der anstehenden Wahlen kommen möglicherweise weitere Mitglieder hinzu.