Allgemein

Eutiner SPD wählt Vorstand

Auf der heutigen Jahreshauptversammlung hat der Ortsverein der Eutiner SPD die Mitglieder des Vorstandes für die kommenden zwei Jahre gewählt. Erwartungsgemäß wurden Uwe Tewes (Foto: 1. von links) als Vorstandsvorsitzender, Katja Behrends (3. von links) als Stellvertretende Vorsitzende, Reinhard Lettow (3. von rechts) als Kassenwart und Ute Blanck (2. von rechts) als Schriftführerin wiedergewählt. Ebenfalls als Stellvertretender Vorsitzender wurde Oliver Schmidt-Gutzat (1. von rechts) neu in den geschäftsführenden Vorstand gewählt. Kerstin Bruhn war nicht wieder angetreten.

Die SPD-Landtagsabgeordnete Regina Poersch (2. Von links) und der Stellvertretende Vorsitzende des SPD-Kreisverbandes Ostholstein Burkhard Klinke überzeugten die Anwesenden mit flammenden Wahlkampfreden.

Das Ziel für die Landtagswahl steht ebenso fest wie für die Kommunalwahlen im kommenden Jahr: Wir wollen auch die nächste Landesregierung stellen. Und wir wollen stärkste Fraktion in der Eutiner Stadtvertretung werden!