Monthly Archives:: Juni 2008

Resolution zu den Eutiner Festspielen

»Seit fast 60 Jahren gehören die Eutiner Festspiele mit ihren Aufführungen zum festen Bestandteil des Eutiner kulturellen Angebots. Sie festigten damit nicht nur den Ruf Eutins als Kulturstadt im Norden, sondern sind für die Rosenstadt auch zu einem unverzichtbaren Wirtschaftsfaktor geworden.« … weiter lesen Sie bitte den Text der mit den Stimmen aller Fraktionen verabschiedeten […] weiterlesen ...

Verabschiedung Gisela Poerschs als Stadtvertreterin

Gisela Poersch gehörte lange Jahre der Stadtvertretung an, darüber hinaus war sie auch Bürgervorsteherin und füllte verschiedenste ehrenamtliche Ämter für die Stadt Eutin, in der SPD und in der AWO aus – Hans-Georg Westphal würdigt in seiner Rede eine engagierte Sozialdemokratin. Gisela Poersch soll nicht nur nach dem Willen der SPD, sondern einhellig bestimmt von […] weiterlesen ...

Eutiner Festspiele öffnen sich

Schon lange wünschte die SPD Eutin sich, dass die Eutiner Festspiele sich einer größeren Menge an Gesellschaftern öffnet – einerseits, um die finanzielle Basis der Festspiele zu sichern, andererseits, um die Verbundenheit der Eutiner Bürgerinnen und Bürger mit ihren Festspielen unter Beweis zu stellen. Mit einem Beschluss der Gesellschafterversammlung vom 11.6.2008 – hier ein Auszug […] weiterlesen ...